Die Unternehmerdatenbank  Wipperfürth

 

Die Unternehmerdatenbank ist mit einer der ersten Projekte des Wirtschaftsforum Wipperfürth.

Historie

Als der Wunsch im Raume stand, eine eigene Internetseite für das Wirtschaftsforum zu unterhalten, war auch schnell die Anforderung einer Unternehmerdatenbank gebohren.

Anfang 2004 erklärten sich die Geschäftsführer Reinhard Stelberg und Otmar Kittelmann der ehemals in Wipperfürth ansässige Firma ARBOTRON Systemhaus GmbH bereit, sich um die Erstellung der Internetseite und einer dazugehörigen Unternehmerdatenbank zu kümmern. Als staatl. gepr. Informatiktechniker ausgebildet, übernahm das heutige Mitglid der Wirtschaftsbeirates, Herr Stelberg, dieses Projekt. Die Internetseite war innerhalb von einigen Monaten am Start. Für die Erstellung der Datenbank verging jedoch über ein Jahr. Viele Dinge mußten erst programmiertechnisch entwickelt werden. Im Februar 2005 ging dann endlich der Prototyp auf der Internetseite www.wirtschaftsforum-wipperfuerth.de an den Start.

Am 26.06.2005 wurde die Datenbank der Allgemeinheit zur Verfügung gestellt. Die Daten wurden auf einern aktuellen Stand gebracht. Dies war nur möglich, weil zum einen die Stadt Wipperfürth ständig aktuelle Daten zur Verfügung stellte und zum anderen der gesamte Wirtschaftsbeirat sich an dieser mühsamen Arbeit beteiligte.

Im Jahr 2007 wurde die Datenbank mit einem Portal erweitert. Das heißt, die Unternehmen konnten jetzt ihre Firmendaten über einen Zugang selbst verwalten. Neue Unternehmen konnten sich jetzt selbst eintragen und die Veröffentlichung online beantragen.

Als nächstes wurde in 2008 die Möglichkeit geschaffen, die Unternehmensstandorte direkt über Google anzeigen zu lassen. Danach wurde die Möglichkeit geschaffen, dass Loge der Unternehmen einzubinden.

Als dann ende 2008 sich die Serverumgebung geändert hatte , mußte die Unternehmerdatenbank programmiertechnisch komplett neu überarbeitet werden mußte.

Im Jahr 2010 wurde die statische Internetseite auf ein dynamisches CMR-System umgebaut. Somit wurde sicher gestellt, dass Informationen schnell und Ortsunabhängig zur Verfügung gestellt werden können.

Jetzt in 2013 wird sich darauf vorbereitet, dass eine Systemumstellung in 2014 durchgeführt werden kann. Leider wird man hier wieder durch anstehende Modernisierungen des Servers dazu gezwungen.

Die Umstellung wiúrde bis 2016 hinaus gezögert. Aber dann war es dann soweit. Eine neue Datenbank wurde aufgebaut.

 

Wenn man sich die Historie anschaut, stellt man fest dass hier in 2004 ein Projekt angestoßen wurde, welches das Wirtschaftsforum seit dem ständig beschäftigt hat. Wenn wir die Datenbank weiter nutzen wollen, so müssen wir am Ball bleiben.

Bis heute wird die Datenbank von Mitgliedern des Wirtschaftsbeirat gepflegt. Somit entstand ein Informationssystem für alle Unternehmer und Bewohner Wipperfürths. Hier findet jeder was er an Dienstleistung braucht. Ab es im Sanitärbereich oder im Elektrobereich klemmt, hier kann man schnell den entsprechenden Handwerker finden. Aber auch alle anderen Branchen sind vorhanden und werden hier in rund 90 Sparten gelistet.  Frei nach der Devise " Gefunden und gefunden werden "

 

Der Wirtschftsbeirat