Bericht zum WIP – Treff am Kamin im DGH Thier am 06.12.2018

 

Bürgermeister Michael von Rekowski begrüßte die rund 50 Teilnehmer am diesjährigen WIP – Treff am Kamin, der erstmals im Dorfgemeinschaftshaus Thier stattfand. Auch der obligatorische „Kamin“ wurde von Gastwirt Duzan rechtzeitig installiert.

Der Bürgermeister ließ das Jahr 2018, das hauptsächlich vom umfangreichen Innenstadtumbau geprägt war, noch einmal Revue passieren. Er dankte den Einzelhändlern, den Unternehmern und besonders der gesamten Bürgerschaft für die geduldige Hinnahme der vielfältigen Einschränkungen, die diese Baumaßnahme mit sich gebracht habe. Er hoffe, dass im Herbst 2019/Anfang 2020 auch die Marktstraße und der Marktplatz weitestgehend fertiggestellt seien. Aktuell sei der erste Abschnitt Marktstraße in Betrieb genommen worden. Die Eröffnung habe heute der Nikolaus höchstpersönlich vorgenommen. An die Bürgerschaft appellierte der Bürgermeister, den Einzelhandel auch in dieser Bauphase trotz vielfältiger Behinderungen weiterhin zu unterstützen.

Hans-Jörg Schneider, Sprecher des Wirtschaftsbeirates, begrüßte ebenfalls die große Zahl der anwesenden Unternehmer. Er berichtete von den Unternehmerversammlungen im abgelaufenen Jahr, in denen das Thema „Digitalisierung“ im Vordergrund gestanden habe. Im neuen Jahr 2019 werde sich der erste WIP-Treff mit dem Thema „Fachkräftemangel“ beschäftigen. Für die weiteren WIP-Treff Themen bat er noch einmal um Ideen und Anregungen.

Hans-Jörg Schneider appellierte ebenfalls an die Bürgerschaft, den Einzelhandel in unserer Stadt besonders während des Innenstadtumbaus zu unterstützen. Seitens des Wirtschaftsbeirates werde er nicht müde, die Einzelhändler intensiver in die Wirtschaftsförderung einzubinden.

Hans-Jörg Schneider informierte über die Termine 2019 (siehe Anhang). Das erste Wirtschaftsfrühstück am 23.01.2019 in der Penne sei mit einem Speed Dating mit dem Ziel einer Neuausrichtung der Arbeit im Wirtschaftsforum geplant.

Auch die in 2020 wieder stattfindende Wirtschaftsmesse werde auf den Prüfstein kommen. Ziel sei es, diese Verbrauchermesse wieder für die Besucher atraktiver zu machen.

Wie schon in den letzten Jahren, erfreute die Anwesenden auch in diesem Jahr der Nikolaus mit seinem Engelchen. Er hatte einige mahnende Worte und Anregungen aber Lob für den Bürgermeister in seinem Weihnachtsgepäck. Er dankte auch den Unternehmern für ihre Unterstützung in der Wirtschaftsförderung, gerade in der augenblicklichen schwierigen Bauphase.

Abschließend dankte der Bürgermeister und die Citymanagerin Mery Kausemann den Mitgliedern im Wirtschaftsbeirat für ihren Einsatz in der Wirtschaftsförderung mit einem kleinen Präsent.

 

Bilder vom Wirtschaftsfrüstück online anschauen.
buttonBilder Die Bilder wurden auch diesmal von unserem Beiratsmitglied Herrn Bernd Sax  geschossen.
   

 

Wipperfürth, den 09.12.2018
   
Berichterstattung: Kurt Orbach
Bilder Bernd Sax
Weblayout: Reinhard Stelberg

 (alle Mitglieder im Wirtschaftsbeirat)

 


Termine 2019

23.01.2019   Wirtschaftsfrühstück in der Penne

07.02.2019   WIP – Treff bei der Volksbank Berg eG

20.03.2019   Wirtschaftsfrühstück im HanseCafe

04.04.2019   WIP – Treff bei der Kreissparkasse 

12.06.2019   Wirtschaftsfrühstück in der Penne

04.07.2019   WIP – Treff   bei der BEW

Sonder – WIP – Treff  ( Ort und Zeit stehen noch nicht fest )

10.10.2019   Unternehmervollversammlung

06.11.2019   Wirtschaftsfrühstück im HanseCafe

05.12.2019   WIP – Treff am Kamin